Image

Wir übernehmen Verantwortung

Die aktuelle Pandemie bringt ein Umdenken in allen Bereichen unserer Gesellschaft. Wir sind angehalten, über die eigenen Verhaltensweisen nach- und vorzudenken. Hier übernimmt die Teleste eine führende Rolle, um die eigenen Systeme auf die Bedürfnisse während der Pandemie neu auszurichten.

So können die erhobenen Fahrgastzahlen in Fahrzeugen des öffentlichen Verkehrs nicht nur für die Zählung zahlender Fahrgäste, sondern auch für die Visualisierung der Auslastung jedes Fahrzeugs auf elektronischen Anzeigern an Bus- und Bahnhaltestellen genutzt werden. Parallel dazu können auch vorhandene Videodaten analysiert werden, um beispielsweise die Anzahl von Fahrgästen an Bahnhaltestellen zu erfassen und die Fahrgäste entsprechend frühzeitig zu informieren und zu lenken.

Auch in diesen Zeiten übernehmen wir Verantwortung – für unsere Kunden, die Fahrgäste und damit für die Gesellschaft, in der wir leben.

Image

Systeme für Schienenfahrzeuge

Die On-Board-Lösungen von Teleste wurden im Laufe mehrerer Jahre in enger Zusammenarbeit mit internationalen Schienenfahrzeugherstellern und Bahnbetreibern entwickelt. Mit mehr als 1000 Fahrzeugen in über 20 Ländern im kommerziellen Einsatz ist die Systemtechnologie erprobt und ausgereift.

Zu diesen umfassenden Lösungen aus einer Hand gehören Fahrgastinformationsdisplays, Bordrechner, Fahrgastzählsysteme, Audio-Komponenten bis hin zur Videoüberwachung. Die Teleste Systems ist ein zuverlässiger Partner mehrerer internationaler Schienenfahrzeughersteller wie Alstom, Bombardier Stadler, CAF etc., die auf die Expertise der Teleste mit hochwertigem Inhouse-Engineering, lokaler Servicekapazität sowie professionellem Projektmanagement und präziser Lieferung an jeden Ort der Welt setzen.

Image

Stationäre Systeme

Dynamische Fahrgastinformationsdisplays an Haltestellen im ÖPNV sind der schnellste und effizienteste Weg, um Fahrgäste über Abfahrten, Sonderfahrpläne, besondere Ereignisse wie z.B. Verzögerungen im Betriebsablauf oder auch Veranstaltungen zu unterrichten. Verbunden mit einer Text-to-Speech-Anlage, die auf Knopfdruck die Inhalte auf den Displays vorliest, sind diese Informationen sogar barrierefrei verfügbar.

Die Teleste Systems hat verschiedene Arten und Größen von Displays in ihrem Portfolio, sodass für jeden Kunden das passende Produkt dabei ist. Hier erfahren Sie mehr über unsere TFT- und LED-Displays sowie über unsere neuesten e-Paper-Displays.

Image

Softwaresysteme

Zu einem reibungslos funktionierenden Informationssystem gehören hochwertige und leistungsstarke Displays genauso dazu wie eine bedienerfreundliche und zuverlässige Hintergrundsoftware. Deshalb hat Teleste Systems den sogenannten iqu/hub entwickelt. Mit dieser browserbasierten Anwendung lassen sich alle Einstellungen an unseren Informationssystemen schnell und einfach vornehmen und ändern.

Sie möchten gerne ein Video im Wechsel mit den Fahrplandaten auf dem Anzeiger abspielen oder Werbeanzeigen darstellen? Mit dem media/hub können entsprechende Playlists kinderleicht erstellt werden. Sie möchten Informationen darüber erhalten, wo sich die Fahrzeuge im Bediengebiet befinden? Mit dem monitor/hub können verschiedene Ansichten generiert werden, die in Echtzeit Auskunft darüber geben. Unsere Software bietet viele nützliche Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, die direkt vor Ort vom Kunden selbst vorgenommen werden können.

Image

Wir gestalten die Zukunft des Transports, indem wir nützliche, intelligente und sichere Systeme für Menschen schaffen. Wir prägen hierbei den globalen, digitalen und gesellschaftlichen Wandel, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Nützliche Links

Zertifiziert nach ISO 9001:2018

Image